Sommer-Rodelbahn in Bad Doberan - Schnee war gestern

Eine neue Sommerrodelbahn nahe der Ostsee: In Bad Doberan steht eine der modernsten Bahnen in Norddeutschland - und Mecklenburg-Vorpommern ist um eine weitere Attraktion reicher! Allein der beleuchtete Kreisel in etwa zehn Meter Höhe stellt ein Highlight der besonderen Güte dar. Auch eine Brücke ist etwas Besonderes und keineswegs ein durchschnittlicher Bestandteil der beliebten Sommerrodelbahnen. Dazu kommen sieben steile Kurven, echte Herausforderungen für große wie kleine Wagemutige.

Bildquelle: 
Sommerrodelbahn Bad Doberan

Mit 30 000 Kubikmetern Erde wurden die Stülower Alpen, wie die Bewohner Doberans den Berg im Osten der Stadt gern nennen, so weit aufgeschüttet, dass eine Bahn von 721 Meter Gesamtlänge entstanden ist. Die Abfahrt allein benötigt davon 521 Meter, der Höhenunterschied beträgt durch den Bautrick 40 Meter. Damit ist diese Sommerrodelbahn die größte ihrer Art in Mecklenburg-Vorpommern: perfekt für mehr als eine rasante Talfahrt. Einheimische und Touristen, Tages- und Langzeitgäste aus Stadt und Umgebung lassen es sich an diesem Fleckchen Erde richtig gut gehen. Bei schönem Wetter können begeisterte Flitzer über das Münster von Bad Doberan bis zur Ostsee schauen: einfach grandios!

Abkühlen und erzählen bei Speis' und Trank

Wem die Abfahrt nicht auf den Magen geschlagen hat, labt sich anschließend an unserem Kiosk mit Kaffee und Kuchen oder Eis. Kleine Fahrer platzieren an diesem gemütlichen Ort ihre Eltern und Großeltern - natürlich nur, sofern diese nicht selbst mitfahren wollen. Auch deftige Snacks warten auf hungrige Rodler und ihre Angehörigen. Und ebenso selbstverständlich dürfen Erfrischungen wie Getränke nicht fehlen. Ankömmlinge finden ausreichend Parkplätze direkt an der Rodelbahn.

Sommerrodelbahn Bad Doberan
Stülower Weg 70
18209 Bad Doberan

Telefon: 03 82 03 - 40 74 01
Mobil: 0171 - 27 97 231

Entfernung von den Ferienwohnungen zirka 9 Kilometer.